Kabinenlifte

Cibes A9000 – Ein Kabinenlift in gehobener Ausführung

Cibes A9000 - A luxurious cabin lift

Den Cibes A9000 verfügt über eine Kabine in gehobener Ausführung mit Schiebetüren aus pulverbeschichtetem Stahl und einem vertikalen Bedienfeld aus Edelstahl. Die Tragfähigkeit des Lifts beträgt 630 kg.

EINFACH ZU INSTALLIEREN

Cibes A9000 ist eine wirtschaftliche Lösung, für die keine umfangreichen Bauarbeiten und kein separater Maschinenraum erforderlich ist. Die Installation ist einfach, es wird nur eine Bodenaussparung von 100 mm benötigt. Durch die modulare Bauweise des Lifts kann er in kleinen Paketen transportiert werden, die die Lieferung durch enge Korridore ermöglichen.

NIEDRIGE WARTUNGS- UND UNTERHALTUNGSKOSTEN

Zusätzlich zu den niedrigen Installationskosten zeichnet sich der Cibes A9000 auch durch niedrige Betriebs- und Wartungskosten aus. Der Lift wird mit einem isolierten, vorgefertigtem Schacht und einer Kabine aus lackierten Stahlpanelen oder aus gehärtetem Verbund-Sicherheitsglas geliefert. Die Wartung kann von der Kabine aus durchgeführt werden.

EIN BEEINDRUCKENDES DESIGN

Die weiche LED-Beleuchtung in der Decke aus weißem Milchglas sorgt für eine warme Atmosphäre in der attraktiv gestalteten Kabine. Die Liftwände sind aus verkehrsweiß (RAL 9016) lackierten Stahlpanelen mit Kantenprofilen aus Aluminium hergestellt und verfügen über Spiegel um das Bedienfeld als Standardausstattung. Es ist auch möglich, den Lift farblich passend zu Ihrer Einrichtung zu gestalten.

ZERTIFIZIERTES QUALITÄTSPRODUKT

Der Cibes A9000 wird gemäß der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG und EN 81-70 gebaut, geprüft und zugelassen. Er ist auch mit den anwendbaren europäischen Normen konform. Der Lift verfügt über eine EG-Baumusterprüfbescheinigung von Det Norske Veritas (DNV). Der Cibes A9000 weist das CE-Kennzeichen auf und wird mit einer Konformitätserklärung ausgeliefert.